Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr

Samstag 08:00 - 12:30 Uhr

Über uns

Unser Familienbetrieb wurde bereits 1896 gegründet und wird in der vierten Generation der Familie Hinterholzer geführt. Das kaufmännische Talent wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Tradition wird in unserem Unternehmen sehr geschätzt. Jedoch ist auch Mut zu Neuerungen und Innovationen sehr wichtig. Unser Motto lautet „Stillstand bedeutet Rückschritt“. Die Freude am Verkaufen sowie der freundliche Umgang mit Kunden stehen bei uns an erster Stelle. Diese positiven Eigenschaften werden auch an unsere Angestellten übermittelt. Dies sollte der Kunde während des Einkaufs als „Wohlfühl-Atmosphäre“ spüren.

Der persönliche Aspekt unterscheidet uns von anderen Unternehmen. Die gewünschte Ware gibt es vielerorts zu kaufen, der Kunde sollte sich jedoch wohl und gut beraten fühlen, denn nur so ist er ein zufriedener Kunde. Genau für diese Werte stehen wir.

In unseren vier Themenwelten Kochen – Genießen – Schenken sowie Interspiel können Sie aus etwa 7.000 Artikeln wählen. Und sollte das gewünschte Produkt nicht dabei sein, werden wir es gerne für Sie bestellen.

Historie

1896 wurde in Kimpling bei Ried das erste Kaufgeschäft von Hans Hinterholzer gegründet. 1919 übersiedelten Katharina und Johann Hinterholzer nach Oberndorf und vertrieben Eisenwaren, Haus- und Küchengeräte sowie Spezereiwaren (Lebensmittel) und Textilien.

Nach Kriegsende 1945 trat Hans Hinterholzer in der dritten Generation ins elterliche Geschäft ein. 1960 wurde das erste Lebensmittel-Selbstbedienungsgeschäft des Flachgaus eröffnet. Nach ständigen Umbauarbeiten konnten wir 1968 ein Warensortiment von ca. 20.000 Artikeln präsentieren.

1970 zählte man in der Lebensmittelabteilung den 1.000.000sten Kunden seit Einführung der Selbstbedienung. Im Jahr 2000 wurde der völlig neu gestaltete "Let´s do it" - Baumarkt mit den Abteilungen Werkzeuge, Maschinen, Kleineisen, Gartengeräte, Herde/Öfen und Farben eröffnet.

Seit 2001 finden Sie immer die neuesten Trends in der Interspiel-Spielwarenabteilung - für Babys, Kleinkinder, Jungen und Mädchen, aber auch Spiele für Erwachsene.
Gleichzeitig wurden die Abteilungen Kochen - Genießen - Schenken eröffnet. Die neuesten Produkte für die moderne Küche, die aktuellsten Trends für den gedeckten Tisch - alles für Ihren perfekten Lebensstil und für Ihre Wohnraumgestaltung.

2009 erfolgte die Teilung der beiden Geschäfte T&T Hinterholzer GmbH mit den Abteilungen Kochen-Genießen-Schenken sowie Interspiel und dem Baumarkt Hans Hinterholzer GmbH. Im Jahr 2017 übernahm Sebastian Kuntschik die T&T Hinterholzer GmbH von seiner Mutter und führt den Betrieb nun in der fünften Generation in Richtung 125-Jahre Jubiläum im Jahr 2021.

Am 28. Oktober 2018 fand nach einigen Umgestaltungen die Neueröffnung des Geschäftes statt. Ganz nach dem Familienmotto “Stillstand bedeutet Rückschritt” wurden die Geschäftsbereiche umfassend modernisiert. Zahlreiche Events wie die drei großen Märkte in Oberndorf mit verschiedenen Aktivitäten oder unsere Backseminare werden von unseren Kunden sehr geschätzt und wahrgenommen.

Presse